wilkommen...3

WAS IST EIGENTLICH COACHING?

Coaching ist eine Begleitung auf Zeit. Der Coachingprozess unterstützt Sie bei der Verwirklichung Ihrer Lebensziele und bei Ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Ein Coaching ist dann geeignet, wenn Sie ein konkretes Anliegen haben. Dies kann ein aktuelles privates oder berufliches Problem sein oder einfach der Wunsch, etwas in Ihrem Leben zu verändern.

Coaching ist keine Psychotherapie auch wenn die Grenzen manchmal fließend sind.

Bei psychischen Erkrankungen, diagnostiziertem Burn-out, Suchterkrankungen oder traumatischen Erlebnissen ist ein Therapeut der richtige Ansprechpartner für Sie.

EINZELCOACHING

Ausgehend von Ihren Erfahrungen und Möglichkeiten werde ich Sie bei der Bearbeitung Ihres Anliegens unterstützen und auf dem Weg zur Verwirklichung Ihrer Ziele begleiten.

EXPERTENCOACHING FÜR LEHRER

Als Experte in allen schulischen Angelegenheiten kann ich Sie nicht nur coachen, sondern Ihnen auch meine langjährige Erfahrung beratend zur Verfügung stellen.

KONFLIKTMANAGEMENT

Sie haben einen Konflikt in der Familie, mit Nachbarn oder am Arbeitsplatz?

Ich begleite Sie, einzeln oder als Team bei der Lösungsfindung.

MEINE ARBEITSWEISE

Nach dem Motto: „Wer ein Anliegen hat, hat auch die Lösung“ gehen wir im Coaching davon aus, dass jeder Mensch in sich die Möglichkeiten und Stärken trägt, um die an ihn gestellten Herausforderungen zu bewältigen. Meine Aufgabe als Coach besteht darin,  diese oft verborgenen Fähigkeiten durch Fragen und Impulse aufzudecken und für Sie nutzbar zu machen. Durch diese neue Sicht der Dinge gelingt es Ihnen besser Lösungen zu finden, die Sie dann im Alltag umsetzen können.

ABLAUF DES COACHINGS

Wenn Sie Interesse an einem Coaching haben, nehmen Sie telefonisch oder per Mail Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren ein kostenloses Erstgespräch (ca. 30 Min.).

In diesem Gespräch klären wir, ob Ihr Anliegen in einem Coaching bearbeitet werden kann. Sie lernen mich kennen und ich erkläre Ihnen meine Vorgehensweise. Danach entscheiden Sie , ob Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir vorstellen können. Wenn ja, vereinbaren wir einen Termin für die erste Sitzung. Eine Sitzung dauert in der Regel 60 Minuten. Sie bestimmen die Anzahl und den zeitlichen Abstand der Sitzungen.

Als Orientierung gilt: „So wenig wie möglich, so viel wie nötig.“

Interessiert? Fragen? Mehr Informationen?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Nachricht – ich lerne Sie gerne in einem persönlichen Gespräch näher kennen!